Help

Search Results

The search returned 812 results
Displaying 421-440 of 812 result(s).
ReferenceTitleTime 
TLA.230.1-I.165Goswin von Herike, livländischen Ordensmeister, und seine Gebietiger geben dem Rate und der Bürgerschaft Revals die Zusicherung aller ihrer alten Rechte und Freiheiten04.11.1346Open item in AIS
TLA.230.1-I.219Goswin von Herike, livländische Ordensmeister, schenkt dem Spital zum Heiligen Geiste in Reval die Mühle des selige Rickolf und verzichtet auf alle Lehnsansprüche15.10.1353Open item in AIS
TLA.230.1-I.151Goswin [von Herike], stellvertretender Hauptmann von Reval, und Heinrich von Lechtes beurkunden, dass vor ihnen der Russe Artemye Pametym bezeugte, alle Güter erhalten zu haben, die nach dem Tode des Nazarie hinterblieben und nach Reval gebracht worden waren11.09.1345Open item in AIS
TLA.230.1-I.135/aGottfried, Dekan, und das Kapitel der revalschen Kirche transsumieren die Urk. Nr. 134: Dan Niklisson, Präfekt von Ostfinnland, Johannes Götesson, Vogt von Wiborg, schliessen seitens des schwedischen Königs mit der Stadt Reval und dem Lande Estland einen Waffenstillstand19.07.1343Open item in AIS
TLA.230.1-I.152Gottfried, Dekan, und das Revaler Domkapitel, Nikolaus, Abt von Padis, Goswin von Herike, stellvertretender Hauptmann von Reval, sowie Robert, Prior, und der Konvent der Dominikaner zu Reval transsumieren die Urk. Nr. 140: Waldemar Atterdag, König von Dänemark bezeugt, dass alles, was der Ritter Stigot Andersson mit dem königlichen Siegel in Estland untersiegelt, von ihm bestätigt und bei Kraft erhalten werden würde26.09.1345Open item in AIS
TLA.230.1-I.439Gottschalk van Vockinchusen bekennt, dass er sich vor Bürgermeistern, Schöffen und Rat der Stadt Radevormwald (Roide vur dem walde) mit allen seinen Gütern von seinen Brüdern Hans Hildebrand, Ludwig und Syvard van Vockinchusen und seinen Schwestern Sweynekin Drudkin und Diedekin van Vockinchusen getrennt und sich mit ihnen verglichen hat und dass dagegen mit keinerlei Rechtsmitteln mehr vorgegangen werden soll.21.07.1395Open item in AIS
TLA.230.1-II.82Gronau30.07.1466Open item in AIS
TLA.230.1-IIIB.24Hagenbeke, Diderick01.07.1482Open item in AIS
TLA.230.1-IIIB.21Hagen, Hinrick, ein Bartscherer der Stadt Reval18.09.1479Open item in AIS
TLA.230.1-II.84Hamburg12.06.1476Open item in AIS
TLA.230.1-I.184Hameln an Reval: empfielt die Vorweiser dieses Briefes, Wedekindus, den Sohn der Alheydis, und den Johannes dictus Rygha, ihre Mitbürger, die den Nachlass des in Reval verstorbenen Johannes dictus Parnekawe für dessen Schwestern Elizabeth, Gertrudis und Alheidis dicte Hachmestering in Empfang nehmen sollen. A. d. MCCCXL nono in die beate virginis Margarete13.07.1349Open item in AIS
TLA.230.1.BE_3Hansarezesse und Extracte aus Rezesse1417-1576Open item in AIS
TLA.230.1-I.743Hans Blomenowe verzeiht dem Hans Stovevet(a) alle Dinge, die dieser in beider Streit gegen inh unternommen hat und schwört Urfehde.17.11.1470Open item in AIS
TLA.230.1.BE_14/VIIIHansische Korrespondenz1344-1495Open item in AIS
TLA.230.1.BE_19Hansische Korrespondenz1340-1700Open item in AIS
TLA.230.1.BE_2Hansische Städterezesse1300-1399Open item in AIS
TLA.230.1-I.847Hans Lyne, Vogt des Stiftes Oesel (Ossell, Osell), Engelbrecht […]khoff,(a) Küchenmeister ebenda und die Schwarzhäupter (swartenhovenden) zu Oesel teilen allen Ständen mit, dass ihnen Geseke Wilmer geb. Bockhold, Ehefrau des Tewes Wilmer, angezeigt hat, dass ihr Bruder Dietrich Bockhold auf freier Strasse von Bauern totgeschlagen wurde, als er das Landgut von Hermann und Jürgen Lode verlassen hatte, das bei Reval liegt, und sie ihren Ehemann Tewes Wilmer bevollmächtigt hat, auf gütlichem Weg Sühne (vruntlike Szone) zu fordern.30.07.1495Open item in AIS
TLA.230.1-I.806Hans Tydinckhusen und Elzeke Beseke, Witwe des Hans Beseke, schliessen im Haus des Hermann Smeding in der Zeit um 1483 Okt. 10 (dusentveerhundert umme trent sunte Victoris)einen Vergleich um 3140 Mark, die Hans Tydinckhusen von Elzeke Beseke erhält und von denen er wiederum in Hans und Elzekes Sohn 1000 Mark in zwei Raten zu 500 Mark geben wird. Zeugen: Lodewich van Kruft, Johann Gellinghusen (Gellinckhusen), Johann Grest, Hans Kullert, Thomas Hagenbecke, Bernt Paell auf der Seiten von Hans Tydinckhusen und auf Seiten von Elzeke Beseke Hermann Smeding, Marquard von der Mühlen (van der Molen),Hans Kouwe, Peter Vrithard und ihre Vormünder Hans Peuener, Hans Oldendorpp, Anders Krusse, Hans Westhoff. [...] yn den iaren Christi unses Heren dusentveerhundert doer ym dreuntachtigesten yare des ages Briccii des hilligen bisschoppes.13.11.1483Open item in AIS
TLA.230.1-I.844Hans von Rosen und seine Freunde Kasten von Rosen und Rolandt Treyden sowie Johann Rotert (Rotert), Bürgermeister zu Reval, Johann von Grest, Dietrich Hagen und Borchard Herde, allesamt Ratsherren zu Reval, haben im Dorf Faeht (Vethe) den Streit um die Fischerei im Bach bei Hyrweden dahingehend beigelegt, dass alle Bauern ihre über den Bach geschlagenen Wehre schleifen und sie am Ufer errichten sollen, so dass die Bachmitte für beide Seiten zur Fischerei frei bleiben kann. […] na der gebort Cristi unses Herren dusentverhundert(a) in deme verundenegentigesten iare des mandages na sunthe Luca09.10.1494Open item in AIS
TLA.230.1.Bi131/IHausverkauf. Auflassungen - Eigentumsübertragungen beim Gerichtsvogt und im Rate1461-1549Open item in AIS