Help

Search Results

The search returned 812 results
Displaying 621-640 of 812 result(s).
ReferenceTitleTime 
TLA.230.1-I.234Dorpat an Reval: teilt mit, dass es am 19. März seine Sendboten nach Fellin schicken werde um über Angelegenheiten des gemeinen Kaufmanns zu verhandeln. Riga und Pernau sind schon benachrichtigt24.02.1357?Open item in AIS
TLA.230.1-I.235Nikolaus von Hagen, Priester, hat von Cygo ein Erbe bei der Olaikirche gekauft und verspricht dieses nie an Geistliche, sondern nur an Bürger der Stadt Reval weiterzuverkaufen13.03.1357Open item in AIS
TLA.230.1-I.230Nikolaus von Hagen quittiert dem Rate über den Empfang von 65 Mk., welche zur Vikarie des Johann Masche an der Olaikirche gehören13.01.1356Open item in AIS
TLA.230.1-I.233Der Rat bittet die Witwe des Ritters Sten Turesson, dessen Schuld an ihn dem Nicolaus de Arosia auszuzahlen27.04.1356Open item in AIS
TLA.230.1-I.222Theodericus comes de Lymborgh empfielt dem Revaler Rate den Hermannus dictus Bone, Bürger von Essen (Assundensis), dessen Güter in Reval unrechtmässig von Lambertus de Essende mit Beschlag belegt worden sind18.06.1354?Open item in AIS
TLA.230.1-I.221Margareta von Bycken, Äbtissin des Nonnenklosters zu Reval, verkauft dem Rate die Mühle ihres Klosters vor der Stadt für 40 Mark Silbers14.06.1354Open item in AIS
TLA.230.1-I.219Goswin von Herike, livländische Ordensmeister, schenkt dem Spital zum Heiligen Geiste in Reval die Mühle des selige Rickolf und verzichtet auf alle Lehnsansprüche15.10.1353Open item in AIS
TLA.230.1-I.213Wisby an Reval: beglaubigt seinen Ratssendeboten Jordan König15.06.1352?Open item in AIS
TLA.230.1-I.207Lippoldus de Lechtes und Rötherus de Lapide schlichten einen Streit zwischen Herrn Lodowicus Hamer und Thidemannus Malchowe einerseits und Bertoldus Bickinchusen und Johannes de Molendino andererseits dahin, dass letztere verpflichtet sind 4 Haken im Dorfe Cappele für 40 Mark zu verpfänden und zwei Jahre lang die Rente davon der Frau Aleydis, Schwester des verstorbenen Johannes de Bremen, auszuzahlen. Datum et actum Reualie a. d. MCCCL secundo, feria quarta proxima ante dominicam Estomihi in carnispriuio14.02.1352Open item in AIS
TLA.230.1-I.209Dietrich Warmesdorp, Komtur von Reval, tritt der Stadt einen Hofplatz hinter seinem Steinhause ab, um letzterers von den städtischen Lasten zu befreien15.04.1352Open item in AIS
TLA.230.1-I.217Wisby an Reval: beantwortet das Schreiben Revals (Nr. 216) in Sachen der Erbschaft des Gottschalk Stalbiter29.09.1352?Open item in AIS
TLA.230.1-I.202Tilo Colner und Willekin Kegele mortifizieren eine verloren gegangene Schuldverschreibung des Komturs von Reval29.03.1351Open item in AIS
TLA.230.1-I.204Bernhard Boos, Hauskomtur von Reval, quittiert dem Revaler Rate über den Empfang von 50 Mark 10.06.1351Open item in AIS
TLA.230.1-I.205Boos, Hauskomtur von Weissenstein, an Reval: bittet Sasse zu veranlassen den Weissensteinschen Bürger Conradus carnifex frei zu lassen und sich dem Gerichte in Weissenstein zu stellen1351-1351Open item in AIS
TLA.230.1-I.203Heinrich Vredenbeke quittiert Heinrich Moor über die Bezahlung einer Schuld16.04.1351Open item in AIS
TLA.230.1-I.194Rolf, Pfarrer, und die Gemeinde von Kyrkslätt an reval: bitten den Vorzeiger dieses Briefes, Rörik, in der Nachlasssache des Nikolaus Fusor auf jede Weise zu unterstützen28.12.1350Open item in AIS
TLA.230.1-I.200Gerhard Schutte, Vogt von Åbo, an Reval: empfiehlt den Diener des Königs von Schweden Olaf Hermansson11.1350?Open item in AIS
TLA.230.1-I.187Reiner Cröwel, Ratsherr, dem das Patronatsrecht an der St. Margareten-Vikarie in der Nikolai-Kirche zusteht, verleiht diese dem Scholaren Reiner Cröwel07.03.1350Open item in AIS
TLA.230.1-I.191Die Ratsherrn Johann Hamer, Bertold Vickinchusen, Konrad von Reyne und Hildemar von Vytsen urkunden über den Nachlass der Witwe des Albert Slötel13.05.1350Open item in AIS
TLA.230.1-I.188Godfridus, Dekan, Heyno, Scholastikus, Domherrn der Revaler Kirche, bestätigen den Scholaren Reiner Cröwel als Vikar zu St. Nikolai. Datum et actum Reualie a. d. MCCC quinquagesimo feria secunda proxima post dominicam quadragesime qua cantatur Letare Jherusalem08.03.1350Open item in AIS